Sie stimmen zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Nähere Infos, siehe Datenschutz.
Facebook

Interessengemeinschaft pflegender Angehöriger

Wiedner Hauptstraße 32, 1040 Wien
Tel: +43 (1) 58 900 DW 328 E-Mail: office@ig-pflege.at
Vier Personen unterschiedlichen Alters und Geschlechts gehen gemeinsam Hand in Hand

Angehörigenbonus

Ab 1. Juli 2023 gibt es einen „Pflege-daheim-Bonus“

Angehörigenbonus-Möglichkeiten

Ab 1. Juli 2023 gibt es einen „Pflege-daheim-Bonus" in der Höhe von 125 Euro pro Monat.
Dieser Betrag gilt nicht als Einkommen – und darf daher nicht auf andere Unterstützungen angerechnet werden, die auf bundesrechtlichen Vorschriften basieren. Die Zahlung darf auch nicht gepfändet werden.
Der Angehörigenbonus wird jährlich nach dem Anpassungsfaktor gemäß §108f  Allgemeines Sozialversicherungsgesetz (ASVG) erhöht.
Ob ein Bonus ausgezahlt wird, wird vom zuständigen Sozialversicherungsträger – über den die Selbst- oder Weiterversicherung läuft – eigenständig geprüft und zuerkannt (von Amts wegen).

Besteht kein Anspruch auf den Angehörigenbonus – z. B., weil bereits die Pension angetreten wurde und daher keine Selbst- oder Weiterversicherung möglich ist – kann der Bonus mit Antrag angefordert werden.

Alle Informationen dazu:
* Download > Broschüre
* Download > Antragsformular

 

wissenswertes für pflegende Angehörige, Stand: 06.02.2023